€450,00 normaler Preis

01/1 Doppelreihiger Blazer aus Wolle Schwarz

01/1 – ein Wollblazer mit einer weiteren, geraden Passform und doppelreihigen Knöpfen. Die leicht maskuline Form, der halbe Stehkragen und das klassische Revers sowie die umgeschlagenen Ärmel machen den Blazer zu einem schlichten Allrounder, der durch besondere Details auffällt. Wir würden ihn als "minimalistisch chic" bezeichnen. Die Farbe der Knöpfe beeinflusst den Stil, ob schlicht, klassisch oder eher kontrastreich und besonders.

Modell hat eine deutsche Größe 34 und trägt unsere Größe XS / S. 

KOMBINIERT MIT

Der 01/1 Wollblazer wird ergänz durch die  01/2 Hose mit weitem Bein in Elfenbein.

ÜBER DEN STOFF

100% Bio-zertifizierte reine Wolle. Die Wolle kommt von Vertragsbauern in Australien, Südafrika und Europa und wurde in Europa gesponnen, gewebt und fertiggestellt, einschließlich des Färbens.

WER HAT DIESEN BLAZER GEMACHT?

Dieser Blazer wurde in München von unserer fantastischen Schneiderin Sabine Dicklberger entworfen und produziert im Studio U&N, einer Manufaktur in der Nähe von Chemnitz in Deutschland.

WAS IST SO GUT AN DIESEM BLAZER?

Die Form und das Material. Durch die wärmende Wolle und die oversize Form kann der Blazer, im Herbst und Frühling als Jacke und im Winter als warmer Blazer getragen werden. Kombiniert ihn mit dicken Strickpullis, Hoodies oder schlichten Langarmshirts ist er der perfekte Allrounder. In unserer CONSCIOUS FASHION INFO gibt es weitere Informationen zu Bio-Wolle.

SPRECHEN WIR ÜBER DEN PREIS

Uns ist Transparenz sehr wichtig, denn nur so kann man verstehen, warum die Dinge kosten was sie kosten. Wer eine durchgängig faire Lieferkette vorweisen will, der muss unsere Meinung nach auch in der Lage sein, über Kosten zu sprechen – vom ersten Schritt bis zum finalen Produkt und dessen Vermarktung. Das beinhaltet die Kosten für die Design- und Schnittentwicklung mit unserer Meisterschneiderin, die Kosten für die Musterung, die Kosten für das Material, die Kosten für Futterstoffe, Faden, Knöpfe, Reißverschlüsse, Schulterpolster und Textilgewebeband, die Kosten für die Produktion der Kollektionen sowie die Kosten für Marketing. Als Marketing bezeichnen wir alles, was hello'ben für den Kunden sichtbar macht; das sind also Kosten für Fotograf, Model, Location, Bildbearbeitung, Make-up-Artist, die damit verbundenen Reisekosten und Werbekosten für instagram, facebook und google sowie Kosten für Kooperationen mit Influencern.

Wir haben alle Kosten zusammengetragen und produktspezifisch aufgeführt, weil wir hoffen damit mehr Klarheit zu schaffen. Wenn es noch offene Fragen gibt, stehen wir jederzeit zur Verfügung und freuen uns über jeden, der sich bei uns meldet.

Manufacturing icons

DIREKTE KOSTEN PRO KLEIDUNGSSTÜCK
  55.00 €   Stoff
  11.50 €   Kurzwaren und Futterstoff
110.00 €   Arbeitskosten für die Fertigung bei Studio U&N

INDIREKTE KOSTEN
Prototyp pro Größe (Jacke): 8 Stunden (durchschnittlicher Stundenlohn für eine(n) Meisterschneider:in in Deutschland: 50.00 €)
Schnitterstellung pro Größe (Jacke): 1,5 Stunde (durchschnittlicher Stundenlohn für eine(n) Meisterschneider:in in Deutschland: 50.00 €)
Marketing halbjährlich: zwischen 8.000 € - 10.000 €

Wenn man nun alles zusammenrechnet sieht man, dass wir hello'ben nicht gegründet haben um reich zu werden, vielmehr haben wir eine Mission, wir wollen gut produzierte Mode verkaufen und hoffen, dass die hello'ben Familie stetig wächst.

01/1 Doppelreihiger Blazer aus Wolle Schwarz
01/1 Doppelreihiger Blazer aus Wolle Schwarz
01/1 Doppelreihiger Blazer aus Wolle Schwarz

zuletzt angesehen

Unseren Newsletter abonnieren
Wir informieren über Neuigkeiten rund um hello'ben, kein wöchentlicher Spam; Versprochen!
Nein, danke